Saumon-Ciboulette


Schnittlauch-Frischkäse und kurzgebratener schottischer Lachs Label Rouge auf Brot

Brunch-Tipp


Für 4 Personen:

  • 250 g Filet von schottischem Lachs Label Rouge
  • 4 Scheiben Schwarz- oder Körnerbrot
  • 120 g Frischkäse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungszeit: 15 Min.
Garzeit: 3 Min.


Den Frischkäse in einer Schüssel mit dem gehackten Schnittlauch, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.
Die Brotscheiben toasten. Den Ofen (Grillfunktion) auf 200 °C (Thermostat: 6/7) vorheizen.
Den Lachs in dünne Scheiben schneiden. Die Lachsscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Ofenblech legen. Salzen, pfeffern und mit dem restlichen Olivenöl einpinseln. Den Lachs 2 bis 3 Min. unter dem Ofengrill kross werden lassen.
Den Schnittlauch-Frischkäse auf den getoasteten Brotscheiben verteilen, die Toasts mit den Lachsscheiben garnieren und sofort servieren.