REGLEMENTATION

Die am strengsten reglementierte Aquakultur-Industrie der Welt


Die Aquakultur unterliegt umfassenden einzelstaatlichen und europäischen Vorschriften, die laufend an den technologischen Fortschritt sowie an neue Anforderungen des wichtigsten Entscheidungsträgers angepasst werden: des Verbrauchers.

Lachszucht in Schottland ist die am strengsten reglementierte Aquakultur-Industrie der Welt. Über fünfzig Regelwerke von zehn verschiedenen amtlichen Stellen finden auf sie Anwendung.

Jeder einzelne Produktionsschritt bedarf einer offiziellen Genehmigung. Darüber hinaus halten sich die Produzenten von schottischem Lachs Label Rouge strikt an den Verhaltenskodex der schottischen Fischzüchter.

 


sep